Datenrettung Festplatte SSD RAID NAS Server USB-Stick Speicherkarte Win Mac Linux
04103 900 83 80

Impressum und Datenschutzerklärung

Impressum, Urheberrecht, Copyright und Datenschutzerklärung (siehe unten)

Name, Anschrift, E-Mailimp

Berufsspezifische Angaben
Dienstleistungen und Handel in den Bereichen EDV, Büro & Telekommunikation. Einzelunternehmen

Selbstverständliches
Die auf dieser Website vorhandenen Informationen wurden von uns mit Sorgfalt zusammengestellt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Gewähr oder Garantie für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen können. Wir behalten uns das Recht vor, die auf dieser Website angebotenen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen ohne Ankündigung jederzeit zu verändern oder zu aktualisieren. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Konsequenzen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen. Hierbei handelt es sich um eine allgemein bekannte Selbstverständlichkeit, die wir trotzdem an dieser Stelle zur Klarstellung aufnehmen.

Links
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir  keine Verantwortung und Haftung für die Inhalte externer Links, die von Dritten betrieben werden. Diese fremden Inhalte stammen weder von uns, noch haben wir die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die wir mittels Links hinweisen dienen lediglich der Information. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht, Copyright
Texte, Bilder, Grafiken und Fotos unterliegen dem Urheberrecht, dies gilt auch für die Gestaltung der Website. Ohne Zustimmung von uns ist es daher verboten, solche Inhalte im Ganzen oder in Teilen zu verwerten. Insbesondere ist es unzulässig, ohne Zustimmung die Inhalte zu vervielfältigen, Framing zu betreiben, in eigene Webseiten einzubinden und als eigenen Inhalt auszugeben.

Domaininhaber, administrativer Ansprechpartner & inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Abs. 3 MDStV
Angaben siehe oben

Eingetragene Marke
maydata® ist eine beim Deutschen Patent-und Markenamt eingetragene Marke. Alle anderen aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers bzw. des Markenrechtinhabers.

Bildnachweis

  • ©iStockphoto.com/adventtr
  • ©iStockphoto.com/aldara
  • ©iStockphoto.com/andrewjohnson
  • ©iStockphoto.com/bo68
  • ©iStockphoto.com/cdwheatley
  • ©iStockphoto.com/cscott4
  • ©iStockphoto.com/danwilton
  • ©iStockphoto.com/eurobanks
  • ©iStockphoto.com/hirkophoto
  • ©iStockphoto.com/jacus
  • ©iStockphoto.com/laflor
  • ©iStockphoto.com/malerpaso
  • ©iStockphoto.com/maxuser
  • ©iStockphoto.com/pressureUA
  • ©iStockphoto.com/roadk
  • ©iStockphoto.com/scanrail
  • ©iStockphoto.com/simonkr
  • ©iStockphoto.com/softpiano
  • ©iStockphoto.com/stesmi99
  • ©iStockphoto.com/themediasuitcase
  • ©iStockphoto.com/thesuperph
  • ©iStockphoto.com/valokuvaaja
  • ©iStockphoto.com/yasinguneysu
  • ©arcady31 clipdealer.de
  • ©CandyBoxImages clipdealer.de
  • ©creisinger clipdealer.de
  • ©prill clipdealer.de
  • ©richterfoto clipdealer.de
  • ©SeanPrior clipdealer.de
  • ©semmickphoto clipdealer.de
  • ©Smileus clipdealer.de
  • ©Val Thoermer clipdealer.de
  • ©vision clipdealer.de

Erklärung zum Datenschutz für diese Webseite und meiner Dienstleistungen (Datenrettungsdiagnose und Datenrettung)

Datenschutz
Datenschutz und der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung dieser Webseite und meiner Dienstleistungen (Datenrettungsdiagnose und Datenrettung) ist uns sehr wichtig! Wir erheben, speichern oder verarbeiten keine personenbezogenen Daten ohne spezielle Rechtsgrundlage oder informierte Einwilligung des Betroffenen.
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)  ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.

Bitte nehmen Sie nachstehende Informationen zur Kenntnis:

Datenschutzerklärung im Rahmen der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) und Erklärung zum Datenschutz für diese Webseite und die angebotenen Dienstleistungen (Datenrettungsdiagnose und Datenrettung).
Sie erhalten als Nutzer meiner Internetseite in dieser Datenschutzerklärung alle notwendigen Informationen darüber, wie, in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck ich Daten von Ihnen erhebe und diese verwende. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Grundsätzlich werden keine personenbezogenen Daten weitergegeben.
Außer zum Zwecke des Versandes von Datenträgern erfolgt die zur Vertragserfüllung erforderliche Weitergabe personenbezogener Daten (Name, Anschrift) ausschließlich an Paketdienste (DHL, Deutsche Post AG).

Erhebung, Speicherung  und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur gespeichert und verarbeitet,  wenn Sie mir diese von sich aus, zum Beispiel zur Kontaktaufnahme oder Durchführung eines Auftrages mitteilen (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer etc.). Im Rahmen der Kontaktaufnahme per E-Mail oder Formular Diagnose Auftrag werden personenbezogene Daten zwecks Bearbeitung der Anfragen, Datenrettungsdiagnose und Datenrettung erhoben, gespeichert und verarbeitet (Zweckbindung). Nach dem Gebot der Datenminimierung erheben wir so wenige Daten wie möglich und nur so viele wie unbedingt für den Zweck nötig sind. Persönliche Informationen werden gelöscht, sobald der Zweck weggefallen ist.
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. (Vorname, Nachname, Adresse, Telefon und E-Mail).
Auftragsdatenverarbeiter: Unser Web- und E-Mail Hoster ist die 1und1 Internet SE, mit denen ein Auftragsdatenverarbeitungsvertrag vorliegt.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten
Alle anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Zum Zwecke des Versandes von Datenträgern erfolgt die zur Vertragserfüllung erforderliche Weitergabe personenbezogener Daten (Name, Anschrift) ausschließlich an Paketdienste (DHL, Deutsche Post AG).

Was passiert mit Ihren Daten auf den Speichermedien, die Sie an mich versenden?
Ihre Daten werden in keinem Fall auf Server zwischengespeichert, sondern im Rahmen der Diagnose und Datenrettung ausschließlich 1:1 auf Offline-Speichermedien (in der Regel Festplatten) übertragen und bei Auftragserteilung auf ein neues verschlüsseltes Speichermedium kopiert. Diese neuen Speichermedien gehen nach Eingang der Rechnungssumme in Ihren Besitz über. Die zur Bearbeitung auf Datenträgern gespeicherten Daten werden nach Ablauf von 14 Tagen nach Rücksendung der Original-Datenträger und/oder rekonstruierten Daten endgültig gelöscht. Original Speichermedien von Kunden erhalten die Kunden zurück.

Serverdaten
Sie können die Webseiten von www.maydata.de und www. datenrettungsblog.de grundsätzlich besuchen, ohne mir mitzuteilen wer Sie sind. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym. Unserer Internetdienstanbieter ist die 1&1 Internet SE. In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf meine Internetseiten werden auf den Servern meines Providers 1&1 Internet AG Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Zu rein statistischen Zwecken werden folgende vollständig anonymisierte Daten maximal 9 Wochen in Server-Log Dateien gespeichert:

  • Datum / Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browser / Betriebssystem
  • Internetdienstanbieter
  • Seitenaufrufe
  • Statuscode des Webservers
  • IP-Adresse  (Hostname des zugreifenden Rechners) werden nach maximal 7 Tagen anonymisiert
  • Referrer URL
  • Suchbegriffe
  • Name der abgerufenen Datei

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Eine Erstellung von individuellen Nutzerprofilen findet nicht statt.

Server Logfiles
Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf meine Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine Rückschlüsse auf Sie persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung meiner Inhalte unverzichtbar. Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, die Seite, von der Sie zu meinem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.

Widerrufsrecht
Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Hierzu senden Sie und bitte eine E-Mail. Der Antragsteller muss seine Identität hinreichend nachweisen.

Auskunftspflicht

Auskunft, Löschung, Sperrung und Berichtigung
Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger, dem Zweck von Datenerhebung, Datenverarbeitung und Speicherdauer mit Hinweis auf Löschmöglichkeiten. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht (Aufbewahrungsfrist) erfasst, lösche ich Ihre Daten.
Hierzu senden Sie und bitte eine E-Mail. Der Antragsteller muss seine Identität hinreichend nachweisen.

Persönliche Informationen werden gelöscht, sobald der Zweck weggefallen ist.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht einer Beschwerde bei der Datenschutzaufsichtsbehörde.

Verschlüsselung
E-Mail
Der Transport der E-Mails zwischen den Servern erfolgt verschlüsselt (TLS-Verschlüsselung). Anhänge werden verschlüsselt übertragen (Zip-Verschlüsselung, PDF-Verschlüsselung).

Webseite SSL-Verschlüsselung
Die Webseite https://www.maydata.de bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel bei Anfragen aktiviert, die Sie an mich über meine Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung.

Tracking / Cookies
Es werden keine Usertracking externer Usertracking Dienstleister (z.B. Google-Analytics) oder Cookies verwendet.