Datenrettung Festplatte SSD RAID NAS Server USB-Stick Speicherkarte Win Mac Linux
04103 900 83 80

Datenrettung von RAID Systemen

  • maydata_03_raid_rettungRAID
  • NAS
  • SERVER

Wir retten Ihre verlorenen Daten von Raid-Systemen (Redundant Array of Independent Disks) bei elektronischen, mechanischen und logischen Defekten. Datenrettung von Systemen aller Marken, Modelle (z.B. Buffalo, D-Link, Iomega, Qnap, Netgear, Seagate, Synology, Western Digital) und Konfigurationen (z.B. Einzellaufwerk, Raid 0, Raid 1 oder Raid 5 mit Dateisystem XFS, EXT2FS, NTFS, FAT32).

Häufige Schadensbilder bei Raid-Systemen:

  • elektronische Defekte
    • defekte Komponenten der Festplattenelektronik
    • defekte Komponenten der NAS- oder Server-Elektronik
    • elektronisch beschädigte Schreib-/Leseköpfe
    • Ausfall von Datenträgern des Festplattenverbundes
  • mechanische Defekte
    • beschädigte Datenoberflächen
    • defekte Sektoren
    • Motorlagerschaden
  • logische Defekte
    • gelöschte Dateien
    • fehlerhafte Initialisierungsinformationen
    • fehlerhafte Firmware
    • gelöschte Dateien
    • Neuinstallation von Betriebssystemen
    • RAID Initialisierung
    • Dateisystemfehler
    • Ausführung von Chkdsk
    • Formatierung
    • Austausch der falschen Festplatte nach Ausfall einer schadhaften HDD im RAID 5

Die aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers bzw. des Markenrechtinhabers.

Ihr persönliches Festpreisangebot

Bitte folgenden Sie dem Link direkt zu ihrem persönlichen Festpreisangebot.